Category: Reference In German

Cisco Systems, Inc.: Implementing ERP (German Edition) by Natalie Miller

By Natalie Miller

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, be aware: 1,3, Hochschule Darmstadt, Sprache: Deutsch, summary: Cisco structures ist der weltgrößte Anbieter von Netzwerk-Lösungen. Mit Produkten wie Router und Switches ermöglicht Cisco den Datenaustausch zwischen Computernetzen und dem web. Mehr als die Hälfte der gesamten Basistechnologie des Internets wird nur von Cisco angeboten. Um sein strategisches Netzwerk auszuweiten, übernahm Cisco mehr als forty Firmen und hält außerdem Beteiligungen an weiteren Unternehmen. Sechs Jahre nach der Gründung wurde Cisco im Jahr 1990 an der Börse notiert. 1997 struggle Cisco erstmals unter den „Fortune 500“ Unternehmen und zählte in den Kategorien „return on profit“ und „return on resources“ zu den best five. Somit ist der amerikanische Netzwerkanbieter ein Paradebeispiel für ein Wachstumsunternehmen. Bis zum Jahr 2000 hat Cisco seinen Gewinn um 288 Prozent gesteigert und ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von mehr als a hundred erwirtschaftet. Als Informationsquelle für die Erarbeitung dieser Fallstudie dient hauptsächlich der Artikel „Cisco structures, Inc.: Implementierung ERP“. Alle weiteren Informa-tionsquellen, die in dieser Fallstudie ihre Anwendung finden, werden mit Fußno-ten belegt. Nach der Einleitung wird im Kapitel 2 die Ausgangsbasis für das Projekt ERP vorgestellt. Kapitel three spiegelt den Projektablauf wieder. Im Kapitel four findet die Bewertung des Projekterfolgs statt. Und schließlich werden im Kapitel five mögliche Erfolgsfaktoren für das IM-Projekt vorgestellt.

Show description

Continue reading Cisco Systems, Inc.: Implementing ERP (German Edition) by Natalie Miller

Technik und musikalische Avantgarde. Transformationen by Claas Hanson

By Claas Hanson

Magisterarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Musikwissenschaft, word: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Geschichtswissenschaft), 168 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Claas Hanson stellt die Bedeutung der Technik für die musikalische Avantgarde, insbesondere die durch Technik ausgelösten oder in ihr verorteten Transformationen musikalischer Ästhetik und künstlerischen Selbstverständnisses ins Zentrum vorliegenden Buches. Technik gerät dabei sowohl auf Seiten der Produktion, Reproduktion und Distribution von Musik als auch als programmatisches point in den Blick.
Hanson zeichnet die Geschichte der Geburt der Kunst aus der Technik, die ästhetischen Gründe ihrer Abwertung und die Re-Etablierung der Technik in der Kunst des 20. Jahrhunderts nach: vom Zukunftsmusiker Wagner über Expressionismus, Futurismus, der Musik am Bauhaus bis hin zu den ästhetischen Konzepten der Neo-Avantgarde. Die Maschine, kybernetisch begriffen als Anordnung von Regeln und Gesetzen der Transformation, wird so auch in der Kunst zum Katalysator der Transformation klassischer Ästhetik.

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts struggle die Technik auf bisher ungekannte paintings und Weise in das Lebensumfeld und Lebensgefühl der Menschen eingedrungen. So ist es nicht verwunderlich, daß sie zunehmend auch eine place in der künstlerischen Auseinandersetzung der Zeit einforderte.
Der Umstand aber, daß Technik auch in der Sphäre der Kunst noch als etwas Neues und Fremdes – oftmals sogar als etwas Gefährliches und Bedrohliches – wahrgenommen wurde, ist ein deutliches Indiz dafür, daß Kunst sich als autarke Kategorie inszenierte. Sie battle Kunst grade in ihrer Abgeschiedenheit von allem Weltlichen. Der ›überirdische‹ Wert der Kultur konnte ihr nur durch die Ignoranz aller Verweise auf ihre weltliche, technische Gemachtheit zugesprochen werden. Kunst und Technik können in der Blüte der durch Geniekult und Schöpfungsmythos verklärten, romantischen Ästhetik nur als idealtypische Antagonisten gesehen werden. Die Krise des romantischen Idealismus durch die über die Welt und die Kunst hereinbrechende Technik führte zu einer Stimmung, die heute als ›fin de siècle‹ zum Sinnbild geworden ist. Einer Mischung von Weltuntergangsdepression und Fortschrittseuphorie, die die Technik mal als Totengräber der Zivilisation, mal als Heilsbringer der Menschheit stilisierte.

Show description

Continue reading Technik und musikalische Avantgarde. Transformationen by Claas Hanson

Reclams Filmführer (German Edition) by Dieter Krusche

By Dieter Krusche

Das PDF ist textidentisch mit dem inzwischen vergriffenen bewährten einbändigen Standardwerk (12. Auflage, 2003). Über a hundred Jahre Kino der Welt werden in einer exemplarischen Auswahl von weit mehr als one thousand wichtigen Filmen vergegenwärtigt. Die Neuausgabe reicht bis zu Filmen wie The 6th experience, Der Herr der Ringe - Die Gefährten, Der Schuh des Manitu, Dancer at nighttime, Das Fest, Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Die Klavierspielerin, Gladiator, Minority file, eight Frauen, Die fabelhafte Welt der Amélie, candy 16, Der Pianist u. a.

Show description

Continue reading Reclams Filmführer (German Edition) by Dieter Krusche

Handbuch Governance: Theoretische Grundlagen und empirische by Arthur Benz,Susanne Lütz,Uwe Schimank,Georg Simonis

By Arthur Benz,Susanne Lütz,Uwe Schimank,Georg Simonis

Governance ist zu einem Schlüsselkonzept nicht nur der Politikwissenschaft geworden. Dieses Handbuch bietet einen umfassenden Zugang zu allen Grundlagen und Aspekten des Governancekonzepts.

Show description

Continue reading Handbuch Governance: Theoretische Grundlagen und empirische by Arthur Benz,Susanne Lütz,Uwe Schimank,Georg Simonis

Zwischen Fakt und Fiktion: Das moderne Ereignis und seine by Christine Stöckel

By Christine Stöckel

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, be aware: 1,0, Universität Paderborn, Veranstaltung: background Repeating, Sprache: Deutsch, summary: Die Hausarbeit beschäftigt sich mit einer neuen shape von Historiografie, die im 20. Jahrhundert entstanden ist. Hierbei handelt es sich um eine hybride artwork der Geschichtsschreibung, wie sie z. B. im Dokudrama vorliegt. Dieser Hybrid lässt die Grenzen zwischen Fakt und Fiktion verwischen.
Mit Hilfe der Thesen, die Hayden White in seinem Aufsatz "Das Ereignis der Moderne" aufstellt, wird zunächst die Entstehung dieser neuen Präsentation von Geschichte dargelegt. Anschließen wird anhand des Doku-Dramas "Speer und Er" auf jene neuen Elemente (z.B. Zeitzeugen) eingegangen, die dieser Hybrid mit sich bringt. Daraufhin werden diese Elemente auf ihre Authentizität hin geprüft. Schließlich soll die Frage beantwortet werden, wie stark die neue Historiografie zu einer Vermischung von Fakt und Fiktion beiträgt, aber auch, welche Chancen sie in sich birgt.

Show description

Continue reading Zwischen Fakt und Fiktion: Das moderne Ereignis und seine by Christine Stöckel

Coca Cola - "Destapa la felicidad": Analyse zweier by Christin Lübke

By Christin Lübke

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public relatives, Werbung, advertising, Social Media, word: 1,3, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, summary: [...] Das advertising and marketing von Coca-Cola ist schon seit jeher ein Musterbeispiel für Gute-Laune-Werbung. Slogans wie «Disfrute Coca-Cola», «Todo va mejor con Coca-Cola» und «El lado Coca-Cola de los angeles vida» vermarkten Coca-Cola als Getränk, das für Momente voller Genuss, Glück und Lebensfreude steht. Im Jahr 2009 startete die neue globale Kampagne mit dem Slogan «Destapa los angeles felicidad» für Spanien und Lateinamerika.
Die vorliegende Hausarbeit soll einen Versuch darstellen das Werbekonzept der Coca-Cola Kampagne «Destapa los angeles felicidad» zu analysieren. Dabei werde ich die Werbespots «Un encuentro sobre los angeles felicidad» und «Razones para creer» mithilfe des Analysemodells von Nina Janich miteinander vergleichen. Zunächst möchte ich die Clips analysieren und die Ergebnisse im Anschluss daran synthetisieren.

Show description

Continue reading Coca Cola - "Destapa la felicidad": Analyse zweier by Christin Lübke

Mathematische Probleme lösen mit Maple (German Edition) by Thomas Westermann

By Thomas Westermann

Computeralgebrasysteme (CAS) werden in vielen Mathematikvorlesungen noch nicht benutzt, der pupil möchte sie aber zur Behandlung grundlegender mathematischer Probleme einsetzen, die andernfalls nur sehr aufwändig according to Hand zu lösen wären. Hier setzt das Buch an, in dem es problemorientiert Lösungen mit MAPLE aufzeigt. "Mathematische Probleme lösen mit MAPLE" ist ein Handbuch für den Studenten oder auch in der Praxis tätigen Ingenieur, der ohne Vorkenntnisse das Computeralgebrasystem MAPLE nutzen möchte, um seine elementaren mathematischen Probleme wie z. B. das Lösen von Gleichungen, Nullstellenbestimmung, Ableitungen von Funktionen, Finden von Stammfunktionen, Rechnen mit komplexen Zahlen usw. selbst am computing device zu lösen. Das Buch und die beiliegende CD-ROM liefern einen schnellen Zugriff auf die entsprechenden MAPLE-Befehle.

Show description

Continue reading Mathematische Probleme lösen mit Maple (German Edition) by Thomas Westermann

Die Lasswell-Formel: Ursprung und Bedeutung (German Edition) by Stefan Meingast

By Stefan Meingast

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, be aware: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Veranstaltung: Theorien und Modelle der Massenkommunikation, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Zu den Pionieren der Kommunikationsforschung zählt der amerikanische Wissenschaftler Harold Dwight Lasswell. Seine Hauptforschungsbereiche waren Soziologie und Politologie, im Speziellen internationale Beziehungen, Propaganda und Machtstrukturen in staatlichen Gemeinschaften. In den 40er Jahren machte er jedoch entscheidende Schritte auf einem anderen Gebiet, welches damals noch in den Kinderschuhen steckte: der Kommmunikationswissenschaft. Lasswells besonderes Interesse galt in diesem Zusammenhang der Inhalts- und Wirkungsforschung. Mit der Erstellung seiner Formel im Jahr 1948 knüpfte er nicht nur an traditionelle Kommunikationstheorien der Vergangenheit an, sondern schuf Ansatzpunkte für spätere rhetorikorientierte Kommunikationsmodelle. Die Lasswell-Formel brachte es rasch zu großer Berühmtheit, weil sie einfach und einleuchtend den komplizierten Vorgang der Massenkommunikation beschreibt. Sie stellt eines der ersten Wortmodelle überhaupt dar, die für den publizistischen Prozess entwickelt wurden.
In der vorliegenden Arbeit sollen die Lasswell-Formel und die in Lasswells Aufsatz "The constitution and serve as of conversation in Society" formulierten Theorien zur Massenkommunikation vorgestellt werden. In diesem Zusammenhang wird das Stimulus-Response-Modell Beachtung finden, welches als foundation der Überlegungen Lasswells gilt. Auf die kritischen Betrachtungen der Lasswell-Formel von Klaus Merten wird im Anschluss daran eingegangen. Am Schluss der Arbeit soll die Frage beantwortet werden, welche Bedeutung die Lasswell-Formel im heutigen Kommunikationsprozess hat.

Show description

Continue reading Die Lasswell-Formel: Ursprung und Bedeutung (German Edition) by Stefan Meingast

Online-Werbung: Wie funktioniert Werbung im Internet?: by Liudmila Flad

By Liudmila Flad

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public kinfolk, Werbung, advertising, Social Media, notice: 2,1, Universität Leipzig (Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Seminar: Strategische Kommunikation im net, Sprache: Deutsch, summary: In den letzten Jahren sind das net und seine Bedeutung für die Gesellschaft rasant gewachsen. Durch die Möglichkeiten, die das web als Medium bietet, haben sich alle Formen der öffentlichen Kommunikation verändert. Werbung als ein Typ der öffentlichen Kommunikation hat sich an die neuen „virtuellen“ Bedingungen angepasst.
Durch seine hohen Zuwachsraten ist das web als Werbemedium besonders attraktiv geworden: Die Menschen, insbesondere Jugendliche, verbringen immer mehr Zeit im web. Laut der aktuellen ARD-ZDF-Onlinestudie sind 67,1% der Deutschen im Jahr 2009 mindestens gelegentliche Internetnutzer, vor zehn Jahren betrug dieser Anteil nur 17,7%. Seit dem das web kommerziell genutzt werden kann, wurde dessen power für Werbung immer weiter erschlossen.
Trotz der Wirtschaftskrise hat das Wachstum der Ausgaben für Internetwerbung im Jahr 2009 einen Rekord erreicht. So haben, laut einer Studie des Branchenverbandes BITKOM , die Umsätze im Jahr 2009 1,5 Milliarden Euro betragen, used to be einen Anstieg um 17,8% im Vergleich zum Jahr 2008 bedeutet. Das ist der höchste Wert seit Beginn der Erhebungen, die das Markforschungsinstituts Thomson Media regulate seit 2006 exklusiv für BITKOM durchführt. Es scheint, dass gerade in der Krise viele Unternehmen verstärkt auf Online-Werbung setzen, weil Werbung im web kostengünstiger, messbarer und effektiver als Werbung in anderen Medien ist. Die wichtigsten Werbekunden im net sind seit Jahren Telekommunikationsanbieter, Betreiber von Online-Diensten, die Medien- und Entertainment-Branche, Banken und Finanzdienstleister, Handels-, Versandhäuser und die Touristik und Gastronomie-Branche.

Show description

Continue reading Online-Werbung: Wie funktioniert Werbung im Internet?: by Liudmila Flad

Marketing einfach und kompakt. Für Kleinunternehmen, by Hans-Jürgen Borchardt

By Hans-Jürgen Borchardt

Fachbuch aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public kin, Werbung, advertising, Social Media, , zero Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das klassische advertising ist für Firmeninhaber von Klein(st)betrieben ohne Ausbildung in diesem Bereich nicht anwendbar, weil sie sich mit anderen Bedingungen auseinander setzen müssen, und die Methodik/Systematik für sie nicht praxisgerecht ist. Firmeninhaber ohne diese Fachausbildung benötigen einfache, verständliche Erklärungen und Anleitungen, so dass sie auch ohne Berater erfolgreich advertising and marketing betreiben können.
Den wenigsten Inhabern von Klein(st)betrieben ist bewußt, dass sie nicht kein advertising betreiben können. Egal in welcher shape sie am Markt auftreten, sie können/müssen immer zwischen den zwei Möglichkeiten wählen:
"Was ist das Beste für meinen Betrieb?" oder "Was ist das Beste für meine Kunden?"
Je mehr sie sich für eine kundenorientierte Führung ihres Betriebes entscheiden, umso wichtiger sind für sie die Grundkenntnisse des Marketings, die in diesem Buch einfach und verständlich dargestellt sind. Die Handlungsanleitungen und Checklisten setzen keinerlei Vorwissen voraus. Dennoch ist die vereinfachte shape des "Meister" advertising hoch effizient, weil die Kundenorientierung und -bindung
im Mittelpunkt des Handelns stehen.

Das Buch ist für Firmeninhaber und Personen geschrieben, die keine Ausbildung im Bereich advertising and marketing haben. Deshalb ist das Thema auf seine Urform reduziert und quick ohne Fremdworte geschrieben, so dass auch Laien erfolgreich advertising and marketing betreiben können. Die Empfehlungen, Vorgaben und Checklisten sind so gehalten, das für die Nutzung keinerlei Vorwissen notwendig ist.

Show description

Continue reading Marketing einfach und kompakt. Für Kleinunternehmen, by Hans-Jürgen Borchardt