Cyberdépendances: Une étude comparative France-Japon by Nicolas Oliveri

By Nicolas Oliveri

L'otakisme japonais, phénomène de relation fusionnelle aux nouvelles applied sciences inquiète les observateurs de los angeles société nipponne depuis le début des années eighty. Le jeune public français fan de mangas, de jeux vidéo et de mondes virtuels, témoigne de l. a. présence d'un "otakisme hexagonal" et d'une attainable tendance à los angeles cyberdépendance. L'auteur présente les origines de l'otakisme japonais et son importation sur le sol français.

Show description

Read Online or Download Cyberdépendances: Une étude comparative France-Japon (Communication et Civilisation) (French Edition) PDF

Best media studies books

Polizeikultur: Routinen - Rituale - Reflexionen. Bausteine zu einer Theorie der Praxis der Polizei (German Edition)

Wie entwickelt sich Polizeikultur angesichts zunehmender Internationalisierung von Polizeiarbeit? Wohin entwickelt sich die Polizei in einer diversifizierten und multikulturellen Gesellschaft? Inwieweit bildet sich überhaupt Gesellschaft in der Polizei ab? Wie verändert sich die berufliche Identität von Polizisten im Prozess fortschreitender Individualisierung?

"Fire walk with me" - Mythische Symbole und Engel in Twin Peaks (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, notice: 2, Universität Paderborn (Diplom-Medienwissenschaft), Veranstaltung: movie und faith, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Symbolik in dem movie "Twin Peaks - hearth stroll with me" (Twin Peaks - Der Film).

Theorie und Praxis des Kinofilmmarketing. Professionelles Marketing durch Produktions- und Verleihunternehmen (German Edition)

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, notice: intestine, Freie Universität Berlin (Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Dissertation verfolgt das Ziel einer explorativen Untersuchung der Praxisrealität eines professionellen Kinofilmmarketing in Deutschland am Beispiel der Unternehmenspraxis von Kinofilmverleih- und Produktionsunternehmen.

Visual Framing: Perspektiven und Herausforderungen der Visuellen Kommunikationsforschung (German Edition)

Visible Framing hat sich in den letzten Jahren zu einem lebhaften Forschungsfeld der Visuellen Kommunikationsforschung entwickelt. Die vorliegende Publikation gibt einen aktuellen Überblick über gegenwärtige Forschungsströmungen aus theoretischer und empirischer Perspektive. visible Framing wird dabei als ein mehrstufiger Prozess verstanden, in dem bestimmte Bilder oder Bildaspekte zu einem Thema ausgewählt, andere hingegen vernachlässigt werden, used to be den Rezipierenden eine bestimmte Bedeutung oder Interpretation implizieren kann.

Extra resources for Cyberdépendances: Une étude comparative France-Japon (Communication et Civilisation) (French Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.76 of 5 – based on 45 votes

About admin